Beteiligung an PV-Anlage Lengau

Beteiligung an PV-Anlage Lengau

Dieses Agenda-21-Gemeindeprojekt wird durch die Agentur für Erneuerbare Energie (AEE eGen) errichtet und über Bürgerbeteiligung finanziert. D.h. Bürger/-innen aus der Gemeinde können sich über einen Anteilsschein (nachrangiges Darlehen) an der Anlage beteiligen und somit einen nachhaltigen Beitrag leisten. Die Anteilsscheine betragen € 300 mit einer Verzinsung von 1,5 % über eine Laufzeit von 13 Jahren. Abhängig von der Nachfrage können pro Person mehrere Anteilsscheine gezeichnet werden.

Interessensbekundung

Copyright 2021 Verein Öko Strombörse Salzburg. Alle Rechte vorbehalten.