Ökocent

Ökocent

Ökocent

Ihr Beitrag für eine lebenswerte Zukunft

Der Ökocent ist ein freiwilliger Beitrag, mit dem Sie Projekte unterstützen, die eine enkeltaugliche Lebensweise fördern und die möglicherweise ohne Ihre Unterstützung durch den Ökocent nicht zur Umsetzung gelangt wären.

Was wird mit dem Ökocent unterstützt?

Ziel ist es, mit dem Ökocent Projekte und Ideen zu unterstützen, die einen wichtigen Beitrag für eine lebenswerte Zukunft in der Region Salzburg leisten und ohne Unterstützung durch den Ökocent möglicherweise nicht realisierbar wären.

Durch den Ökocent werden Projekte in der Region Salzburg unbürokratisch unterstützt, welche eine nachhaltige Lebensweise fördern.

Die Projekte werden nach transparenten Förderkriterien ausgewählt. Regionalität, Effizienz und ökologische Nachhaltigkeit stehen dabei im Vordergrund.

Wie werde ich zum Unterstützer/zur Unterstützerin?

Sie können den Ökocent direkt an die Ökostrombörse, in der Höhe Ihrer Wahl, überweisen. IBAN: AT05 2040 4000 4301 3259

oder

Sie erteilen mittels Zusatzvereinbarung der Salzburg AG den Auftrag, den Ökocent als geringen Aufschlag (1,5 Cent/kWh) direkt über Ihre Stromrechnung einzuheben und ohne Abzug an die Ökostrombörse zu überweisen.

Welche Projektförderungen werden ausgeschrieben?

Im Jahr 2022 schütten wir je Quartal eine Fördersumme von mindestens 1.000 € aus.

Wer kann einreichen?

Alle Projekte, die in der Region Salzburg einen positiven Nutzen für die ökologische Nachhaltigkeit erzielen, können beim Ökocent eingereicht werden.

Schreiben Sie uns Ihre Projektidee mit Kurzbeschreibung und geplantem Umsetzungszeitraum an salzburg@oekostromboerse.at.

Copyright 2022 Verein Öko Strombörse Salzburg. Alle Rechte vorbehalten.